Neues Projekt: TSS Innovationszentrum in Stuttgart-Vaihingen

Die Trelleborg Sealing Solutions hat die Entscheidung getroffen, eine umfangreiche Investition in ein neues „Innovation Center“ in Stuttgart-Vaihingen zu tätigen.2229-TSS-Headquarter
Das neue Gebäude wird zukünftig alle Unternehmensbereiche der TSS in Stuttgart zusammenfassen und auch die Funktionen des globalen Headquarter der Trelleborg Sealing Solutions GmbH übernehmen.

Die Investition beinhaltet eine langjährige Mietvereinbarung mit der Bülow AG als Investor und Generalübernehmer sowie erhebliche Mittel für eine neue, zeitgemäße Arbeitsumgebung und eine entsprechende Büroausstattung, erweiterte Räumlichkeiten für Meetings und Teamarbeit, sowie deutlich vergrößerte R&D- und Showroomflächen.

Die Trelleborg Sealing Solutions Germany GmbH lässt durch die Bülow AG auf dem Grundstück in der Ruppmannstraße in Stuttgart Vaihingen auf einer Grundstücksfläche von ca. 7.570 m² ein Gebäude mit ca. 13.700 m² BGF zur Nutzung als Büro und Labor für Forschung und Entwicklung einschließlich eines Betriebsrestaurants / Großküche errichten. Der Büroraum am Standort wird somit um etwa 20% vergrößert und ca. 500 Mitarbeitern Platz bieten. Somit werden alle in Stuttgart beschäftigten Mitarbeiter künftig unter einem Dach arbeiten.

Die Bülow AG wird auf dem Grundstück noch ein Parkhaus mit 320 Stellplätzen für die Trelleborg Sealing Solutions GmbH errichten.

Die Idee eines TSS Campus wird durch ein Hotel auf dem nördlich des Sindelbachs gelegenen Grundstücksteil vollendet. Somit können Gäste der TSS in unmittelbarer Nähe des Innovationszentrums untergebracht werden. Außerdem werden hier entstehende Kapazitäten wie das Hotelrestaurant und Tagungsbereiche für die TSS, insbesondere bei Großveranstaltungen im Hause, zur Verfügung stehen.

Im Sommer 2018 werden alle Beschäftigten der Trelleborg Sealing Solutions in Stuttgart Vaihingen in das neue Innovationszentrum umziehen.

Leistungen der CPM GmbH:
Projektsteuerung für die Trelleborg Sealing Solutions, Controlling,

Weitere Informationen:
Mehr Informationen zur Trelleborg Sealing Solutions GmbH erhalten Sie hier.
Die Pressemitteilung zum Neubauprojekt der Trelleborg Sealing Solutions GmbH finden Sie hier.

Bei Rückfragen zu diesem Projekt können Sie sich gerne an Herrn Florian Feser wenden